Produktivität
auf Maximum

Regalbediengerät - RBG

>> das erste redundante RGB

Redundandes RBG

NEU & INNOVATIV:

Das Konzept für dieses Lagersystem wurde in Kooperation mit der Hochschule München entwickelt. In unserer Fertigung in Möttingen konstruierten wir mit hohem Innovations- und Qualitätsanspruch.

ZUKUNFTSORIENTIERT:

Dieses RBG erlaubt eine bessere Platznutzung als ein konventionelles automatisches oder manuelles Regallager.

PRODUKTIONSSICHER:

100% Redundanzsystem bedeutet, dass das RBG bei Ausfall einer Zustelleinheit weiterlaufen kann. Die Reparatur kann somit im laufenden Betrieb ohne Produktionsstillstand durchgeführt werden.

SCHNELL & BELASTBAR:

Die 2 Achsen mit Kreuzfunktion erlauben Taktzeiten von 90 Sekunden mit einer Auslastung bis zu 6 Dachtypen (12 Sonderladungsträger).

Maximale Be-/Auslastung

Die 2 Achsen mit Kreuzfunktion erlauben Taktzeiten von 90 Sekunden mit einer Auslastung bis zu 6 Dachtypen (12 Sonderladungträger)

Maximale Qualität

Höchste Fertigungsqualität im Sonderanlagenbau ist jeher unser Anspruch. Verschleißteile mit Stiftfunktion, Bearbeitungsflächen.

Maximale Präzision

Höchste Fertigungsqualität im Sonderanlagenbau ist jeher unser Anspruch. Verschleißteile mit Stiftfunktion, Bearbeitungsflächen.

PRÄZISE FERTIGUNG:

Alle wesentlichen Kontakt- & Verbindungsflächen sind hochgenau gefertigt sowie teilweise verstiftet Geringe Einstellarbeit & passgenau Ausführung für langlebige Kundennutzung.

MAXIMALE QUALITÄTS-KONTROLLE:

Alle Baugruppen werden von Hager hergestellt, sowie mechanisch hochgenau bearbeitet und endmontiert. Alle Schritte bleiben in einer Hand für eine maximale Qualitätskontrolle.

LANGLEBIGKEIT & EFFIZIENZ:

Hochwertig, langlebige Kabelführung in Handarbeit hergestellt.
Durch die effiziente Platznutzung können wachsenden Anforderungen an die Logistik, Integration von Lagerung und innerbetrieblichem Transport erfolgen, weil Fluchtwege, Fahrwege und Förderstrecken kein Hindernis mehr darstellen.

50 %

Redundanz

50 Sek.

Taktzeit der Gesamtanlage

1.200 - 1200 kg

Sonderladungsträger

min. 0 J.

Betriebsdauer der Maschine

0 h

Tägliche Betriebsdauer

0 Jahre

Lebensdauer (funkt. Sicherheit)

WARTUNG & SERVICE

Lebensdauer der Anlage 20 Jahre
Tägliche Betriebsdauer 24 h
Standzeit bei Verschleißteilwechsel < 2 Tage

Mehr Effizienz!

Kreuzfunktion
auf beiden
Achsen möglich

HAGER SONDERMASCHINENBAU

IHR ANSPRECHPARTNER

Herr Michael Hager

Telefon: +49 (0) 9083 – 9696 – 0
Hager.michael@hager-gmbh.de
Weilerweg 5 // 86753 Möttingen
www.hager-gmbh.de